Archiv für den Monat: November 2013

Patagonische Steppe und Gegenwind

Wir sind zur Zeit in San Julian, der Hauptstadt des Bundesstaates Santa Cruz. Hier leben ungefähr 10.000 Leute, was eine ganze Menge ist im Vergleich zu den wenigen Menschen, die hier insgesamt leben. Laut Reiseführer ist Santa Cruz so groß wie die alte BRD und es leben an der Küste und in der Andenregion (die Mitte ist quasi leer) so viele Menschen wie in Karlsruhe. Man hat also häufig das Gefühl, die einzigen Menschen weit und breit zu sein. Kleine Orte auf der Landkarte bestehen aus einer Tankstelle und ein paar Hütten, ansonsten sieht man viel Steppe, ein paar Tiere und ohne Ende Himmel und Wolken. Die Menschen, die wir treffen, sind aber supernett! Heute Morgen haben wir am Strand eine Omi getroffen, die mit ihrem Mann zum Fischen dort war. Sie quatschte völlig unbefangen drauf los und gab uns Tipps für die nächsten Tage. Sie hat diese Region Argentiniens noch nie verlassen und war sehr interessiert an dem, was wir erzählten. Kleine Begegnungen, die Freude machen!

In der Nähe von Camerones waren wir in einem Nationalpark bei einer Pinguinkolonie. Es sind Magellanpinguine, die im südamerikanischem Frühling und Sommer brüten. Sie haben durchaus etwas menschliches, wie sie an Land herumwackeln und sorgfältig auf ihre Höhle auspassen. Die Seeelefanten haben wir an einem Strand getroffen, an dem wir auch zwei Tage geblieben sind – und natürlich wurde abends gediegen gegrillt!! Wir werden langsam richtige Tierfotografen :-)

Sven und Sonja treffen wir weiterhin regelmäßig, da unsere Reiseroute sehr ähnlich ist. Neben dem ganzen leckeren Rindfleisch, was es hier sehr günstig gibt, gab es auch mal ein paar Camerones auf den Grill, sehr lecker!!

Wir fahren gefühlt seit recht langer Zeit durch sehr karge Landschaft, je weiter wir nach Süden kommen, desto kärger wird es. Die Büsche werden kleiner und weniger, dafür nimmt die Erde unglaubliche Farbtöne an – braun, beige, grau, weiß und grün! Auch am See bei Sarmiento, an dem wir gemeinsam mit Sonja und Sven meinen Geburtstag gefeiert haben, lagen überall grüne Steine herum und teilweise gibt es ganze Abschnitte, die grünlich schimmern. Sonja hat uns – für Frerk dann eine Woche nachträglich – einen Kuchen gebacken und abends gab es ein wunderbares Grillen. Die Plane brauchten wir allerdings, um draußen sitzen zu können.

Vorgestern sind wir zu den “bosques petrificados” (versteinerte Wälder) gefahren. Die Landschaft ist bizarr und man fährt über eine 50 km lange Schotterpiste ins Landesinnere (völlig normal hier unten. Die Ruta 3 ist die einzige geteerte Straße, ansonsten gibt es fast ausschließlich “ripio” – heißt wirklich so, vielleicht, weil es die Autos zerstört?!) Die Baumstämme sind mehrere Millionen Jahre alt und nicht verottet, da sie in der Erde eingeschlossen waren. Sie sehen absolut aus wie Holz, sind aber zu Stein geworden, total beeindruckend.

Patagonien ist auf dem ersten Blick faszinierend und auf den zweiten Blick richtig schön :-)

Auch wenn es hier nur wenige Wellen gibt – wir haben sie gefunden und waren Wellenreiten! Frerk hat seinen neuen Neo ausprobiert und ist hochzufrieden. Mit dem Kiten wartet er noch ein wenig, es fällt ihm allerdings schwer. Seinem Rücken geht es gut, im Alltag schmerzfrei und er trainiert weiterhin, damit er bald auf`s Brett kann.

Hier ist auch absolutes Ausgrabungsgebiet für Dinosaurierknochen. Wir waren vor einiger Zeit in Trelew in einem Museum, aber auch in Santa Cruz wurden viele gut erhaltene Knochen gefunden.

In San Julian sind wir auf den Spuren von den Entdeckern und Eroberern, unter anderem ist Francis Drake hier an Land gegangen..

Willi tut sich bei dem patagonischen Wind von vorne ziemlich schwer, wenn es dann noch bergauf geht, bekommt das Wort “Entschleunigung” eine ganz besondere Bedeutung.. Wir sind aber froh, einen gemütlichen Ort zu haben, an dem man sich aufhalten und wohlfühlen kann, besonders bei dem kalten Wind da draußen.

Gerade war ich in der Lagune von San Julian kiten und habe einige überraschte Pinguine getroffen! Nach dem ersten Schreck fand ich sie ziemlich cool :-)

Mal sehen, wann wir in Punta Arenas (Chile) ankommen. Dort soll es in der zollfreien Zone neue Reifen für unser Gefährt geben. Wir gehen davon aus, dass es – wie alles – etwas dauert.

Saludos, Lilli und Frerk

P.S. hier ist es absolut unweihnachtlich, aber wir wünschen schonmal einen schönen Advent!

WegnachSueden

[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/wegnachsueden/thumbs/thumbs_dsc_0140.jpg]8370
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/wegnachsueden/thumbs/thumbs_dsc_0144.jpg]6070
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/wegnachsueden/thumbs/thumbs_dsc_0146.jpg]4940
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/wegnachsueden/thumbs/thumbs_dsc_0170.jpg]4561
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/wegnachsueden/thumbs/thumbs_dsc_0172.jpg]4000
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/wegnachsueden/thumbs/thumbs_dsc_0181.jpg]3991
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/wegnachsueden/thumbs/thumbs_dsc_0187.jpg]3660
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/wegnachsueden/thumbs/thumbs_dsc_0195.jpg]3740
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/wegnachsueden/thumbs/thumbs_dsc_0202.jpg]3520
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/wegnachsueden/thumbs/thumbs_dsc_0205.jpg]3440
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/wegnachsueden/thumbs/thumbs_dsc_0206.jpg]3260
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/wegnachsueden/thumbs/thumbs_dsc_0226.jpg]3120
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/wegnachsueden/thumbs/thumbs_dsc_0228.jpg]2990
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/wegnachsueden/thumbs/thumbs_dsc_0230.jpg]3041
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/wegnachsueden/thumbs/thumbs_dsc_0235.jpg]2910
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/wegnachsueden/thumbs/thumbs_dsc_0239.jpg]2820
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/wegnachsueden/thumbs/thumbs_dsc_0242.jpg]2801
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/wegnachsueden/thumbs/thumbs_dsc_0243.jpg]2720
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/wegnachsueden/thumbs/thumbs_dsc_0249.jpg]2540
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/wegnachsueden/thumbs/thumbs_dsc_0258.jpg]2590
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/wegnachsueden/thumbs/thumbs_dsc_0268.jpg]2470
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/wegnachsueden/thumbs/thumbs_dsc_0280.jpg]2440
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/wegnachsueden/thumbs/thumbs_dsc_0294.jpg]2450
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/wegnachsueden/thumbs/thumbs_dsc_0298.jpg]2460
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/wegnachsueden/thumbs/thumbs_dsc_0302.jpg]2400
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/wegnachsueden/thumbs/thumbs_dsc_0022.jpg]2371
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/wegnachsueden/thumbs/thumbs_dsc_0024.jpg]2300
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/wegnachsueden/thumbs/thumbs_dsc_0027.jpg]2280
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/wegnachsueden/thumbs/thumbs_dsc_0039.jpg]2210
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/wegnachsueden/thumbs/thumbs_dsc_0045.jpg]2060
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/wegnachsueden/thumbs/thumbs_dsc_0049.jpg]2111
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/wegnachsueden/thumbs/thumbs_dsc_0066.jpg]2051
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/wegnachsueden/thumbs/thumbs_dsc_0067.jpg]2020
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/wegnachsueden/thumbs/thumbs_dsc_0120.jpg]1880
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/wegnachsueden/thumbs/thumbs_dsc_0127.jpg]1900
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/wegnachsueden/thumbs/thumbs_dsc_0143.jpg]1940

Seeloewen = Lobos

Wir tingeln laaaangsam gen Sueden.

Campen wild, mal am Strand, in der Pampa und wie jetzt am See bei Sarmiento,

lassen uns die Camarones und das gute Fleisch schmecken.

Wie versprochen hier ein paar Bilder vom Seeloewen tauchen

und ein kurzes Video bei YouTube.

http://youtu.be/7wh3FwvPGTs

super Urlaub :)

Wale zum Frühstück

Nach längerer Zeit ohne Internet sitzen wir gerade in Puerto Madryn im Cafe und tätigen Geburtstagsanrufe zu Hause. Wir haben so schöne Bilder gemacht, die wollen wir euch nicht vorenthalten!

In der vergangenen Woche waren wir auf der Halbinsel Valdes, einem riesigen Naturreservat. Der Campingplatz war noch “sin servicio”, was zum einen bedeutet, dass er nichts kostet, zum anderen aber auch, dass es keine Duschen gibt. Wir waren hart und haben uns im saukaltem Meer gewaschen..

Der Campingplatz ist ein Treffpunkt für viele Reisende, und wir hatten sehr nette Parillas (grillen), Feiern und Schnacks. Dort haben wir auch Sonja und Sven wiedergetroffen, zwei Schweizer, die seit Uruguay zum Glück ständig unseren Weg kreuzen. Emma (ihr Sprinter) und Willi mögen sich anscheinend :-)

Berühmt ist Valdes für das Tierleben. Die Wale kommen in dieser Jahreszeit – hier Frühling – in die Bucht, um ihre Junge großzuziehen. Wir haben so unglaublich viele von ihnen gesehen!!! Wir sind mit einem Whale-watching Boot rausgefahren und konnten eine Mutter mit ihrem Kalb beobachten. Total großartig!! In den darauffolgenden Tagen sind wir um die Insel gefahren und standen mit unserem Auto direkt am Wasser. Beim Frühstück konnten wir aus dem Fenster Wale beobachten – den einen Morgen mindestens 10 Tiere, die an uns vorbei gezogen sind. WOW!! Sie strahlen eine unglaubliche Ruhe aus und machen bei ihrer Atmung beeindruckende Geräusche!

Außerdem gibt es auf Valdes noch mehrere Seelöwen- und Seeelephantenkolonien. Pinguine, Nandus und Guanakos sind auch noch da, total großartig :-)

Obwohl wir zum Sonnenaufgang bei einer Seeelephantenkolonie waren, haben wir leider keine Orcas gesehen, sie waren anscheinend nicht hungrig.

Gestern sind wir mit Seelöwen geschnorchelt! Sie kommen total nah und besonders die Kleinen sind sehr neugierig und total niedlich. Als eines der jungen Männchen ins Wasser kam, wurde es mit allerdings schon ein wenig mulmig.. Die Bilder dazu folgen, wir hatten die GoPro mit im Wasser.

Ich war bisher zweimal kiten und habe zum Glück keines der Viecher im Wasser getroffen. Frerk drängelt schon, ich halte ihn aber noch zurück. Er trainiert fleißig Rücken und Rotatoren.. Er hat noch gute Tipps von Mario bekommen, einem Physiotherapeuten, mit dem wir die Waltour gemeinsam gemacht haben.

und jetzt geht es LANGSAM weiter gen Süden.

muchas saludos Frerk y Lilli

PeninsulaValdes

[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/peninsulavaldes/thumbs/thumbs_dsc_0014-kopie.jpg]9860
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/peninsulavaldes/thumbs/thumbs_dsc_0019.jpg]7261
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/peninsulavaldes/thumbs/thumbs_dsc_0023.jpg]6160
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/peninsulavaldes/thumbs/thumbs_dsc_0025.jpg]5810
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/peninsulavaldes/thumbs/thumbs_dsc_0033.jpg]5290
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/peninsulavaldes/thumbs/thumbs_dsc_0047.jpg]5100
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/peninsulavaldes/thumbs/thumbs_dsc_0047_0.jpg]4810
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/peninsulavaldes/thumbs/thumbs_dsc_0061.jpg]4811
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/peninsulavaldes/thumbs/thumbs_dsc_0061_0.jpg]4570
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/peninsulavaldes/thumbs/thumbs_dsc_0069.jpg]4410
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/peninsulavaldes/thumbs/thumbs_dsc_0083.jpg]4170
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/peninsulavaldes/thumbs/thumbs_dsc_0103.jpg]3970
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/peninsulavaldes/thumbs/thumbs_dsc_0120.jpg]3860
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/peninsulavaldes/thumbs/thumbs_dsc_0142.jpg]3680
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/peninsulavaldes/thumbs/thumbs_dsc_0152.jpg]3550
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/peninsulavaldes/thumbs/thumbs_dsc_0160.jpg]3430
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/peninsulavaldes/thumbs/thumbs_dsc_0176.jpg]3320
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/peninsulavaldes/thumbs/thumbs_dsc_0180.jpg]3350
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/peninsulavaldes/thumbs/thumbs_dsc_0197.jpg]3301
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/peninsulavaldes/thumbs/thumbs_dsc_0210.jpg]3090
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/peninsulavaldes/thumbs/thumbs_dsc_0214.jpg]3100
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/peninsulavaldes/thumbs/thumbs_dsc_0217.jpg]3080
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/peninsulavaldes/thumbs/thumbs_dsc_0228.jpg]3020
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/peninsulavaldes/thumbs/thumbs_dsc_0287.jpg]2910
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/peninsulavaldes/thumbs/thumbs_dsc_0386.jpg]2820
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/peninsulavaldes/thumbs/thumbs_dsc_0390.jpg]2760
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/peninsulavaldes/thumbs/thumbs_dsc_0417-kopie.jpg]2680
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/peninsulavaldes/thumbs/thumbs_dsc_0555.jpg]2710
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/peninsulavaldes/thumbs/thumbs_dsc_0556.jpg]2540
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/peninsulavaldes/thumbs/thumbs_dsc_0557.jpg]2470
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/peninsulavaldes/thumbs/thumbs_dsc_0558.jpg]2450
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/peninsulavaldes/thumbs/thumbs_dsc_0559.jpg]2280
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/peninsulavaldes/thumbs/thumbs_dsc_0560.jpg]2320
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/peninsulavaldes/thumbs/thumbs_dsc_0561.jpg]2320
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/peninsulavaldes/thumbs/thumbs_dsc_0562.jpg]2210
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/peninsulavaldes/thumbs/thumbs_dsc_0563.jpg]2180
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/peninsulavaldes/thumbs/thumbs_dsc_0571.jpg]2190
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/peninsulavaldes/thumbs/thumbs_dsc_0585.jpg]2220
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/peninsulavaldes/thumbs/thumbs_dsc_0590.jpg]2170
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/peninsulavaldes/thumbs/thumbs_dsc_0602.jpg]2030
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/peninsulavaldes/thumbs/thumbs_dsc_0631.jpg]2090
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/peninsulavaldes/thumbs/thumbs_dsc_0643.jpg]1960
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/peninsulavaldes/thumbs/thumbs_dsc_0648.jpg]1920
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/peninsulavaldes/thumbs/thumbs_dsc_0670.jpg]2050
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/peninsulavaldes/thumbs/thumbs_dsc_0678.jpg]1940
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/peninsulavaldes/thumbs/thumbs_dsc_0001.jpg]1890
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/peninsulavaldes/thumbs/thumbs_dsc_0002.jpg]1880
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/peninsulavaldes/thumbs/thumbs_dsc_0023_0.jpg]1940
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/peninsulavaldes/thumbs/thumbs_dsc_0024.jpg]1960
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/peninsulavaldes/thumbs/thumbs_dsc_0041.jpg]1830