Torres del Paine

So, nun folgt der versprochene baldige Bericht. Beim letzten Mal war das Internet zu langsam, um weitere Bilder hochzuladen..

Nach einem weiteren Tag in Punta Arenas, voll mit den letzten Besorgungen, ging es spät los nach Puerto Natalas und weiter in Richtung Nationalpark Torres del Paine. Das ist ein wunderschönes Gebirge und eine der Hauptsehenswürdigkeiten von ganz Südamerika.

Hier gibt es etliche Seen in allen Farben, Flüsse, Wasserfälle, Gletscher und wunderschöne Berge. Man fühlt sich, als fährt man durch eine Postkarte.

Das Wetter wechselt allerdings von Stunde zu Stunde. Es gibt im Sommer nur wenige Tage, an denen der Wind mit weniger als 7Windstärken weht. Wir hatten davon noch keinen Einzigen.

Dafür hatten wir beim Aufstieg zu den Torres Glück mit der Sonne und den Wolken. Zu Willis Ausstattung gehört auch ein recht altes und schweres Iglu-Zelt, und so haben wir die fast 5kg auf den Berg geschleppt und dort gezeltet, gemeinsam mit mindestens 30 anderen Wanderern. Sämtliches Wasser zum Trinken und Kochen wird hier direkt aus dem Fluss oder See genommen und schmeckt super!

Aufgestanden sind wir um 03:30, um den Sonnenaufgang an den Torres zu bewundern. Das war sehr schön, auch wenn doch ein paar Wolken die Sonne aufgehalten haben…..und kalt und WINDIG natürlich.  Es ist aber Glück, die Torres überhaupt zu sehen, hier zu sein und wandern zu können – und dies genau 6 Monate nach Frerk’s Unfall. Darüber freuen wir uns beide sehr!!

Unsere zweite Übernachtung am Berg wurde vom Wind mit dem zusätzlichen Regen gestoppt. Innerhalb von 30min waren wir komplett nass bis in die Socken und haben uns entschieden, lieber im Willi zu schlafen als auf harten Isomatten. Den Rest des Tages haben wir damit verbracht, unsere Sachen zu trocknen und wieder warm zu werden.

Anstatt zu laufen haben wir den Tag drauf das Boot zum Gletscher genommen. Eine tolle, wie immer stürmische Ausfahrt. Als Highlight gibt es National-Cocktail (Pisco Sour) mit Gletschereis. TOP :-)

Tags drauf ging es zurück nach Puerto Natales, wo wir, abgesehen von ein paar Trampern, unseren ersten Besuch im Willi aufgenommen haben.

Swantje und Silvie fahren nun mit uns nach Usuhaia. Morgen fahren wir mit einer Fähre über die Magellanstraße und schauen uns den chilenischen Teil Feuerlands an. Mal sehen, wo wir Weihnachten feiern, aber wir werden schon ein schönes Plätzchen im argentinischen Feuerland finden.

Bis auf ein paar Weihnachtslieder im Supermarkt und komische Beleuchtung in den Straßen ist es hier nach wie vor unweihnachtlich. Wir wünschen euch allen weiterhin eine schöne Vorweihnachtszeit und schöne Feiertage / Ferien!!

Muchos Saludos,

Lilli und Frerk

Torre del Paine

[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/torre-del-paine/thumbs/thumbs_dsc_0726.jpg]6110
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/torre-del-paine/thumbs/thumbs_dsc_0740.jpg]4410
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/torre-del-paine/thumbs/thumbs_dsc_0752.jpg]3620
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/torre-del-paine/thumbs/thumbs_dsc_0758.jpg]3380
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/torre-del-paine/thumbs/thumbs_dsc_0771.jpg]3190
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/torre-del-paine/thumbs/thumbs_dsc_0780.jpg]3050
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/torre-del-paine/thumbs/thumbs_dsc_0782.jpg]2960
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/torre-del-paine/thumbs/thumbs_dsc_0806.jpg]2770
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/torre-del-paine/thumbs/thumbs_dsc_0810.jpg]2770
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/torre-del-paine/thumbs/thumbs_dsc_0829.jpg]2610
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/torre-del-paine/thumbs/thumbs_dsc_0854.jpg]2560
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/torre-del-paine/thumbs/thumbs_dsc_0879.jpg]2440
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/torre-del-paine/thumbs/thumbs_dsc_0882.jpg]2390
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/torre-del-paine/thumbs/thumbs_dsc_0918.jpg]2230
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/torre-del-paine/thumbs/thumbs_dsc_0932.jpg]2100
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/torre-del-paine/thumbs/thumbs_dsc_0944.jpg]2041
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/torre-del-paine/thumbs/thumbs_dsc_0967.jpg]2030
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/torre-del-paine/thumbs/thumbs_dsc_0977.jpg]1980
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/torre-del-paine/thumbs/thumbs_dsc_1000.jpg]1970
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/torre-del-paine/thumbs/thumbs_csc_0264.jpg]1920
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/torre-del-paine/thumbs/thumbs_dsc_0020.jpg]1860
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/torre-del-paine/thumbs/thumbs_dsc_0025.jpg]1790
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/torre-del-paine/thumbs/thumbs_dsc_0037.jpg]1820
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/torre-del-paine/thumbs/thumbs_dsc_0123.jpg]1770
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/torre-del-paine/thumbs/thumbs_dsc_0139.jpg]1770
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/torre-del-paine/thumbs/thumbs_dsc_0149.jpg]1700
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/torre-del-paine/thumbs/thumbs_dsc_0190.jpg]1620
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/torre-del-paine/thumbs/thumbs_dsc_0207.jpg]1590

4 Gedanken zu „Torres del Paine

  1. Wera + VADDER

    Hallo Ihr Zwei -

    super !!!! schööööööööön -
    wir wünschen Euch auch eine – den Umständen entsprechende – Vorweihnachtszeit -

    sucht Euch einen “windstillen” Ort – :-)

    und haltet Euch schön warm

    toll was / wie Ihr “DAS” macht!

    wir denken an Euch

    Wera u. ICKE

    Antworten
  2. Die Kochgrubbe

    Heißahoppsa Lilli und Frerk,
    heute machen wir die alljährlichen Piroggen und haben soeben Sauerkraut und Schweinebraten dafür angesetzt. Während das Essen ca. 2 Stunden vor sich hinkochen muss,stöbern wir ein bisschen in eurem Block und genießen die Neuigkeiten vom Ende der Welt. Schön,dass es euch so gut geht. Wir brennen auf Fotos…feliz navidad euch allen. Rosi,Paul,Sven,Lars,Nille und Karo

    Antworten
  3. Ulrike und Hans Ulrich

    Hallo ihr Lieben,wieder so ein toller Bericht und tolle Bilder, ihr werdet immer besser damit. Euch noch eine Schöne Weihnachtszeit und nicht soviel Wind. Hans Ulrich und Mama Ulli

    Antworten
  4. Janne

    Ihr Lieben,vielen Dank für die tolle Postkarte! Wir hoffen ihr hattet Schöne Weihnachtstage,wir haben euch vermisst!Dicken Kuss aus der Puttwiese

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>