Am Ende der Welt – die Zeit rennt

Die Zeit verfliegt hier genauso schnell wie zu Hause, nun aber endlich ein paar Worte und Bilder von  den letzten Wochen.

Aber der Reihe nach: in Punta Arenas hat Willi zu Weihnachten noch ein Solarpanel geschenkt bekommen. Anschließend sind wir zu viert mit der Fähre von Punta Arenas nach Feuerland gefahren. Eine schöne ruhige Bootsfahrt, mal wieder mit Walen.

Da das Wetter ausnahmsweise warm und windstill war, haben wir am Tag drauf gegrillt (sucht das Stück Fleisch auf dem Bild) und das Solarpanel aufs Dach gebaut.

Auf der chilenischen Seite von Feuerland fühlten wir uns etwas verarscht.

Es gab nichts außer Zäunen (und damit kein Zugang zum Meer oder zu netten Stellplätzen) und eine sehr kleine Königs Pinguin Kolonie als Touristenattraktion für 20 Euro Eintritt. Zum Glück war der Zaun nicht so hoch und wir konnten diese doch sehen.

Auf der argentinischen Seite von Feuerland sind wir nach einer sehr sehr schlechten Sandpiste und einem dreistündigen Grenzübertritt auch angekommen.

Der Campingplatz am Lago Fagnano war toll, Roberto, der Besitzer, hat einen ziemlich abgedrehten „Kunst an allen Ecken“ – Platz daraus gemacht. Aber es war kalt! Das Leben versüßen wir uns mit günstigen, aber sehr guten Steaks J

In Ushuaia sind wir am 22.12. angekommen, genau wie ca. 50 andere Wohnmobile und Motorradreisende. Hier findet das alljährliche Weihnachtstreffen statt. Wir haben aber auch sehr nette Segler aus Wismar kennen gelernt und gleich eine Nacht in der Marina verbracht. An diesem Abend hatten auch die Antarktis Segler Ihre Weihnachtsfeier und es wurde sehr viel Wein getrunken. Ein bisschen wie in Kiel hier, nur noch etwas internationaler. Leider wollte uns keiner mit in die Antarktis nehmen, das geht erst so bei 4000€ los.

Weihnachten haben wir dann auf dem Campingplatz mit den anderen 50 Wohnmobilen, Motorad- und Fahrradfahrern verbracht. Leider waren das WLAN und die Sanitären Anlagen etwas überfordert. Das Essen (Steaks), die Party und das Schrott-Wichteln waren trotzdem super.

Am 25.12.2013 haben wir mit leichtem Kopfweh dann den Sprung samt Kite in den Beagle Kanal gewagt. Schon geil hier unten zu Kiten…..und mein erstes Mal seit 6 ½ Monaten!!! Ich habe es auch nicht übertrieben, bin auf dem Wasser geblieben und wegen der Temperatur nach 20min auch gleich wieder raus J Die Wirbel halten!

In Ushuaia hört die Straße (Ruta 3) auf ! und zwar im südlichsten Nationalpark der Welt (Ausnahme Antarktis), dort sind wir soweit es das Wetter zuließ gewandert, haben Silvies Geburstag gefeiert und hatten schöne Abende zu sechst im Auto mit Swantje, Silvie, Sonja und Sven.

Jetzt geht es wieder gen Norden, erst mal versuchen wir in der Magellan Str. zu kiten und dann Sylvester in Puerto Natales zu feiern…..und dem Regen zu entkommen

Wir wünschen schon einmal einen guten Start ins neue Jahr!

Viele Grüße, Frerk und Lilli

Feuerland_XMas

[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/feuerland_xmas/thumbs/thumbs_dsc_0302.jpg]5440
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/feuerland_xmas/thumbs/thumbs_dsc_0323.jpg]3790
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/feuerland_xmas/thumbs/thumbs_dsc_0332.jpg]2990
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/feuerland_xmas/thumbs/thumbs_dsc_0335.jpg]2790
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/feuerland_xmas/thumbs/thumbs_dsc_0348.jpg]2640
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/feuerland_xmas/thumbs/thumbs_dsc_0362.jpg]2560
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/feuerland_xmas/thumbs/thumbs_dsc_0381.jpg]2310
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/feuerland_xmas/thumbs/thumbs_dsc_0399.jpg]2360
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/feuerland_xmas/thumbs/thumbs_dsc_0412.jpg]2320
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/feuerland_xmas/thumbs/thumbs_dsc_0423.jpg]2180
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/feuerland_xmas/thumbs/thumbs_dsc_0425.jpg]2090
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/feuerland_xmas/thumbs/thumbs_dsc_0435.jpg]2060
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/feuerland_xmas/thumbs/thumbs_dsc_0440.jpg]1990
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/feuerland_xmas/thumbs/thumbs_dsc_0450.jpg]1900
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/feuerland_xmas/thumbs/thumbs_dsc_0457.jpg]1871
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/feuerland_xmas/thumbs/thumbs_dsc_0460.jpg]1870
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/feuerland_xmas/thumbs/thumbs_dsc_0464.jpg]1740
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/feuerland_xmas/thumbs/thumbs_dsc_0468.jpg]1780
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/feuerland_xmas/thumbs/thumbs_dsc_0472.jpg]1800
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/feuerland_xmas/thumbs/thumbs_dsc_0478.jpg]1800
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/feuerland_xmas/thumbs/thumbs_dsc_0506.jpg]1660
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/feuerland_xmas/thumbs/thumbs_dsc_0526.jpg]1730
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/feuerland_xmas/thumbs/thumbs_dsc_0542.jpg]1680
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/feuerland_xmas/thumbs/thumbs_dsc_0569.jpg]1640
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/feuerland_xmas/thumbs/thumbs_dsc_0576.jpg]1630
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/feuerland_xmas/thumbs/thumbs_dsc_0582.jpg]1630
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/feuerland_xmas/thumbs/thumbs_dsc_0610.jpg]1670
[img src=http://www.viernull.com/wp/wordpress/wp-content/flagallery/feuerland_xmas/thumbs/thumbs_dsc_0630.jpg]1660

2 Gedanken zu „Am Ende der Welt – die Zeit rennt

  1. Wera + VADDER

    Hallo Ihr Lieben – alle zusammen – 29.12.2013
    danke für den super-superrrr – Bericht – und für die Superbilder – sehr schön!

    Und danke für die guten Wünsche – für den Start ins neue 2014 – die Wünsche geben wir auch sehr gerne an Euch allen zurück!

    Passt bitte gut auf Euch auf !
    Wera und VADDER

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>